Zum Inhalt springen

Dauerausschreibung - Rettungssanitäter_innen (m/w/d)

vor Ort
  • Dorsten, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Feuerwehr (Brandschutz und Rettungsdienst)

Jobbeschreibung

Die kleine Hansestadt Dorsten liegt zwischen Münsterland und Ruhrgebiet und bietet eine wunderbare Mischung aus pulsierender Industriekultur und Naherholungsgebiet.

Im Bereich der Feuerwehr der Stadt Dorsten sind wiederkehrend Stellen als


Rettungssanitäter_innen (m/w/d)

im 12-Stunden-Schichtmodell

Entgeltgruppe 4 TVöD



unbefristet zu besetzen.

Deine Schlüsselaufgaben:

Als Rettungssanitäter_in bist Du ein wesentlicher Bestandteil der Notfallrettung und des qualifizierten Krankentransports. Hierbei übernimmst Du die patientenorientierte Betreuung von Notfall- und Nichtnotfallpatienten. Die Erledigung von allgemeinen Verwaltungstätigkeiten im Aufgabenfeld der Rettungswache runden Deine abwechslungsreichen Aufgaben bei uns ab.

Wenn Du bei uns anfängst, wirst Du in einem Arbeitszeitmodell mit 12-Stunden-Schichten vorrangig auf einem unserer modernen Krankentransportwagen eingesetzt, um von dort für unsere Bürger_innen da zu sein.


Du möchtest diese Schlüsselposition zu Deiner machen? Dann bewirb Dich!

Wir suchen zuverlässige Mitarbeiter_innen mit Teamgeist und Engagement, die über Beratungskompetenz, ein sicheres Auftreten, Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen sowie psychische und körperliche Belastbarkeit verfügen.

Stellenanforderungen

Für eine Stelle als Rettungssanitäter_in musst Du folgendes mitbringen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter_in
  • die uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für den Rettungsdienst
  • den Nachweis aktueller Pflichtfortbildungsstunden
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse C1

Wichtig bei der Stelle ist, dass Du bereit bist im Schichtdienst zu arbeiten und natürlich kollegial mit den hauptamtlichen und ehrenamtlichen Kräften des Brandschutzdienstes zusammenarbeitest – denn ohne Teamarbeit funktioniert es bei uns nicht! Zudem setzen wir voraus, dass du bereit bist im Rahmen dienstlich begründeter Notwendigkeiten Mehrarbeit zu leisten. Auch die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung erwarten wir von Dir.


Was wir Dir bieten:

  • Vergütung entsprechend der EG 4 TVöD
  • Berücksichtigung Deiner Berufserfahrung bei der Zuordnung zur Erfahrungsstufe innerhalb der Entgeltgruppe nach tarifrechtlichen Möglichkeiten
  • Zahlung von Zuschlägen gem. § 8 TVöD -V
  • Sonderzuwendungen in Form einer Jahressonderzuwendung sowie einer leistungsorientierten Bezahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung innerhalb der Feuerwehr und des Rettungsdienstes
  • Umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperationsangebot mit dem Atlantis Dorsten)
  • Täglich wechselnden Mittagstisch im Jamaicacafe des Atlantis Dorsten für nur 5,00 € inkl. Getränk
  • Corporate Benefits mit Angeboten von rund 800 bekannten Anbietern
  • Gewährung von Vorschüssen (z.B. Zuschussgewährung bei der Anschaffung eines Fahrrades)


Was wir jetzt noch benötigen, ist Deine Bewerbung! Deine Bewerbung mit den geforderten Nachweisen nehmen wir ausschließlich über unser Bewerber-Portal unter www.schluesselposition.de entgegen. Bewerbungen, die per E-Mail oder postalisch eingehen, können im weiteren Verfahren nicht berücksichtigt werden. Mit Zusendung der Bewerbung erklärst Du Dich bereit, dass Deine Daten vorübergehend im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen bevorzugt, soweit nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.



Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des § 164 Sozialgesetzbuch IX (SGB IX) sind erwünscht.



Da uns die Vereinbarkeit von Familie und Beruf am Herzen liegt, ermöglichen wir auch in dieser Stelle grundsätzlich Teilzeitarbeit, sofern die notwendige Absprache unter zwei Teilzeitkräften gewährleistet ist.


Für Rückfragen zur Stellenausschreibung steht Dir unsere Recruiterin Jana Loick (E-Mail: j.loick@dorsten.de oder jobs@dorsten.de; Tel.: 02362 66-3417) zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabengebiet und den diesbezüglichen Inhalten kannst Du Dich gerne bei dem Koordinator der Wachabteilung IV Dominic Zientek (E-Mail: d.zientek@dorsten.de; Tel.: 02362 66-3221) melden.


Die Entgelttabelle findest Du unter: https://www.oeffentlichen-dienst.de/entgelttabelle/vka.html. Hinweise zur möglichen Stufenzuordnung erhältst Du in den §§ 16, 17 TVöD oder unter: https://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/vka/stufen.html.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

oder

Apply with Indeed nicht verfügbar

Das ist nicht die richtige Schlüsselposition für Dich?

Wir haben noch weitere Positionen zu besetzen! Klick auf den Button und sieh Dir alle aktuell offenen Stellen an.

Unser Recruiting-Team

Hanna Hadick

Hanna Hadick

Recruiterin

Telefon: 02362 66-3312 E-Mail: h.hadick@dorsten.de

Maurice Schnigge

Maurice Schnigge

Ausbildungsleiter

Telefon: 02362 66-3413 E-Mail: m.schnigge@dorsten.de

Christian Bartnik

Christian Bartnik

Recruiter

Telefon: 02362 66-3412 E-Mail: c.bartnik@dorsten.de

Jana Loick

Jana Loick

Recruiterin

Telefon: 02362 66-3417 E-Mail: j.loick@dorsten.de

Finde deine Schlüsselposition bei der Stadt Dorsten.

Alle Stellenanzeigen

Dorsten hat viel zu bieten. Neben Wirtschaft, Kultur und Natur steht die Stadt Dorsten für ausgeprägtes bürgerschaftliches Engagement. Wir haben Schlüsselpositionen zu besetzen, denn bei uns ist jede_r wichtig! Schau doch mal in unsere Jobangebote.